Um unsere Webseite für Sie stetig verbessern zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Weiter

Flächendefinitionen

Unterschiedliche Flächendefinitionen an unterschiedlichen Standorten?

In der sogenannten DIN 277 sind unterschiedliche Flächendefinitionen zusammengefasst. Danach wird unterschieden zwischen der sogenannten Bruttogrundfläche (BGF), der Nettoraumfläche (NRF) und Flächen, die nach gif (einer Flächendefinition der Gesellschaft für Immobilienforschung) vermietet werden. Es gelten folgende, ungefähre Anhaltspunkte:

BGF - alle Flächen von der Außenhaut eines Gebäudes bis zur Außenhaut der gegenüberliegenden Seite werden übermessen, auch Schächte und für die Konstruktion des Hauses notwendige Säulen oder Wände.

NRF - hier werden alle Konstruktionsflächen aus der BGF herausgerechnet

gif - entspricht in etwa der NGF

Zu beachten: Mit der Novellierung aus 2016 wurde der Begriff "Netto-Grundfläche (NGF)" geändert in "Netto-Raumfläche (NRF)" und die "Nutzfläche (NF)" wurde umbenannt in "Nutzungsfläche (NUF)".

Schematische Darstellung der Flächenbezeichnungen nach DIN 277-1: 2016-01