Um unsere Webseite für Sie stetig verbessern zu können, verwenden wir sogenannte Cookies. Mit der weiteren Nutzung der Webseite erklären Sie sich mit der Verwendung von Cookies einverstanden. Weitere Informationen

Weiter

IPMS - Internationaler Standard zur Flächenermittlung

Der "International Property Measurement Standard" (IPMS) wird auf den Immobilienmärkten weltweit für mehr Transparenz und Einheitlichkeit sorgen und ist das Ergebnis einer globalen Initiative, eine einheitliche Methode zur Immobilienflächenermittlung zu entwickeln. Er soll langfristig eine Vielzahl bestehender Standards ersetzen, die derzeit rund um den Globus verwendet werden. Auf die Fläche bezogene Immobilienkennzahlen können damit erstmals weltweit direkt verglichen werden. 

Die RICS (Royal Institution of Chartered Surveyors)* ist Gründungsmitglied der Initiative, die den IPMS entwickelt hat. Insgesamt waren 55 Berufsorganisationen daran beteiligt. Der neue Standard, der von Branchenteilnehmern und Verbänden in aller Welt eingesetzt werden soll, wird damit eine einzige, einheitliche Verfahrensmethode sichern.

Der IPMS wurde entwickelt, da Immobilien weltweit bislang unterschiedlich vermessen wurden und dies zu Unsicherheiten führte. So können beispielsweise in Indien zur Bürofläche auch angegliederte Parkmöglichkeiten hinzugerechnet werden, während in Spanien Freizeiteinrichtungen berücksichtigt werden. In manchen Regionen des Mittleren Ostens können gar „theoretische“ Geschosse einbezogen werden, in anderen Regionen hingegen dürfen nur klimatisierte Flächen berechnet werden, während die tatsächliche Grundfläche irrelevant ist. Je nach verwendetem Messstandard kann die berechnete Fläche ein und desselben Gebäudes um bis zu 24 Prozent variieren.**

* Die Royal Institution of Chartered Surveyors (RICS) ist ein britischer Berufsverband von Immobilienfachleuten und Immobiliensachverständigen
** Laut Research des globalen Immobiliendienstleisters Jones Lang LaSalle (JLL)


Weitere IPMS-Hintergrundinformationen:


  • Der IPMS für Büroimmobilien ist verfügbar unter www.ipmsc.org
  • Die IMPS-Koalition wurde bei einem Treffen bei der Weltbank vom
    1. bis 2. Mai 2013 ins Leben gerufen.
  • Der IPMS für Büroimmobilien ist der erste einer Reihe internationaler Flächenermittlungsstandards, zu denen auch der IPMS für Wohnimmobilien, der IPMS für Industrieimmobilien und der IPMS für Einzelhandelsimmobilien gehören.
  • Alle, an der Initiative beteiligten Organisationen, haben sich verpflichtet, den neuen Standard über ihre jeweiligen Leitfäden für Branchenprofis einzuführen.
  • RICS Chartered Surveyors werden für ihre Kunden in den Märkten weltweit nach der IPMS-Flächenermittlung arbeiten.